Die OHI Videoschulungen bieten eine wertvolle Option um von zu Hause aus – jederzeit zum selbst ausgesuchten Zeitpunkt – Wissen und Kompetenzen zu erweitern. Die Videoschulungen wurden im Zuge von Online-Live-Seminaren aufgezeichnet und stellen eine Möglichkeit dar, den jeweiligen Vortrag (nur ohne der Möglichkeit Zwischenfragen zu stellen) zu einem späteren Zeitpunkt zu konsumieren.

Die Teilnahme an einer Videoschulung kostet 24 Euro.

Videoschulungen nach Bestellung starten

Sie erhalten nach der Bestellung eine eMail mit dem Betreff „Ihre Bestellung bei der OHI GmbH vom DATUM wurde fertiggestellt“, die einen Link zum Aufruf der Videoschulung enthält.

Webinar starten

Bitte klicken Sie im eingeloggten Zustand, mit jenem Benutzernamen mit dem Sie die Bestellung durchgeführt haben auf den Link. In Folge können Sie das Video ansehen und einen anschließenden Online-Test durchführen.

Für die Teilnahme funktionieren Windows-Rechner, Apple-Rechner, Tablets und Smartphones (sowohl Apple als auch Android).

Online Test durchführen und Zertifikat erhalten

Nach dem Ansehen der Videoschulung können Sie mit dem Absolvieren eines Single-Choice-Tests zudem ein OHI Zertifikat erwerben. Den Single-Choice-Test können Sie im Falles eines Nichtgelingens mehrmals durchführen. Bitte gehen Sie dabei folgendermaßen vor:

A) Sie gelangen nach der Videoschulung mit einem Klick unterhalb des Videos automatisch zu dem Test. Wenn Sie 80% (8 von 9 Fragen) richtige Antworten erreichen, erhalten Sie nach dem Test einen Button um Ihr Zertifikat auszudrucken.

B) Wenn Sie den Test später machen wollen, so loggen Sie sich dann mit dem Benutzerprofil mit dem Sie die Videoschulung bestellt haben auf der www.ohi.at an. Klicken Sie dazu auf den Button eLearning Login oder gehen Sie direkt auf die Seite: ohi.at/partner-login.

Drucken / speichern Sie Ihre Zertifikat gleich nach dem Test.

Videoschulung „Effiziente Anpassung von Safilens Presbyopie-Kontaktlinsen“

In der Videoschulung „Effiziente Anpassung von Safilens Presbyopie-Kontaktlinsen“ erfahren Sie wie man schnell, sicher und erfolgreich mit der fusion 1day presbyo alterssichtige Kunden versorgt. Dies sind die Attribute, die eine Versorgung mit Presbyopie-Kontaktlinsen aktuell besonders haben sollte. Zudem ist es für Kunden und Anpasser wichtiger den je, Termine effizient zu halten.

Videoschulung „Psychosoziale Aspekte von Hörverlust mit Fokus auf Isolation und Einsamkeit“

In der Videoschulung „Psychosoziale Aspekte von Hörverlust mit Fokus auf Isolation und Einsamkeit“ erhalten Sie von zu Hause innerhalb einer Stunde eine wertvolle Zusammenfassung über die vielschichtigen psychischen, sozialen und kognitiven Folgen von Hörverlust mit Fokus auf das Thema soziale Isolation.

Videoschulung „Mehr Umsatz mit kompetenter Kontaktlinsen-Pflegemittelberatung“

In der Videoschulung „Mehr Umsatz mit kompetenter Kontaktlinsen-Pflegemittelberatung“ erhalten Sie von zu Hause innerhalb einer Stunde eine wertvolle Zusammenfassung über die Wirkungsweisen unterschiedlicher Kontaktlinsenpflegemittel, deren Wirkungsweise, der optimalen Kommunikation zu den Kunden und mögliche Kundenbindungsmaßnahmen.

Videoschulung „Infektionsrisiko-Minimierung für Augenoptiker und Hörakustiker“

In der Videoschulung „Infektionsrisiko-Minimierung für Augenoptiker und Hörakustiker“ erhalten Sie seriöse und konkrete Ratschläge, wie man das Risiko einer CoVID-19 oder anderen Infektion im Umgang mit Kunden minimiert. 

Videoschulung „Sinn und Hintergründe von Anpass-Algorithmen“

In der Videoschulung „Sinn und Hintergründe von Anpass-Algorithmen“ erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Unterschiede der Anpass-Algorithmen NAL-NL1, NAL-NL2 und DSLv5. Praxisbezogen wird die Relevanz vermittelt, wie sich diese Anpass-Algorithmen different auf die Ermittlung der Zielverstärkung auswirken.

Videoschulung „Alterungsprozesse am Auge“

In der Videoschulung „Alterungsprozesse am Auge“ erhalten Sie eine Übersicht über die diesbezüglichen Zusammenhänge. Der Alterungsprozess ist in der täglichen Arbeit der Augenoptiker von großer Relevanz. So bedingen die Veränderungen in Anatomie und Physiologie und die daraus resultieren Änderungen in den visuellen Funktionen die Anforderungen im Geschäft. 

Videoschulung „Beleuchtung-Technische Aspekte in der Refraktion“

In der Videoschulung „Beleuchtungstechnische Aspekte in der Refraktion“ erhalten Sie eine Übersicht über die diesbezüglichen Zusammenhänge. Die Raumhelligkeit im Refraktionsraum ist neben anderen genormten Parametern nicht unwesentlich für ein korrektes Ergebnis bei der Brillenglasbestimmung.