OHI ist zertifizierter Bildungsträger

Die OHI ist mit 4. August 2016 nach CERT NÖ zertifiziert und wird als qualifizierter Bildungsträger anerkannt. Dadurch können Teilnehmer/innen umfassender als bisher Förderungen beantragen.

OHI auf der Optik Austria Wels: Kostenlose IntensivWorkshops

Die OHI wird am Freitag 16. und Samstag 17. September 2016 auf der Optik Austria in Wels mit einem Stand vertreten sein und bietet in Zusammenarbeit mit der Messeleitung kostenlose IntensivWorkShops (im Wert von 129 Euro) an.
WEITERE NEUIGKEITEN  

UNSERE TRAINER

In Ihrer Ausbildung begleiten Sie motivierte Vortragende und Trainer. Neben Ihrem beruflichen Erfolg steht bei uns Freude und eine gute Zeit im Vordergrund. Lernen Sie jetzt Ihre Trainer und Vortragenden kennen.

UNSERE LEHRGÄNGE

Das OHI bietet Vorbereitungslehrgänge zur Lehrabschlussprüfung und zur Meisterprüfung in den Gewerben Augenoptiker und Hörgeräteakustiker an. Informieren Sie sich jetzt über Ihre erfolgreiche, berufliche Zukunft.

OHI eLEARNING

Das OHI setzt auf den Erwerb erfolgreicher Lehr- und Lernprozesse zum Erwerb fachlicher, ganzheitlicher und expansiver Handlungskompetenzen mittels eLearning. Es stehen kostenlos nutzbare OHI eLearning Kurse zur Verfügung.

Profitiere von unseren erfahrenen Trainern mit positiver Energie!

Erfolg im Beruf, positives Denken, Hilfestellung bei Lerntechniken und Wissenweitergabe auf Augenhöhe…

…sind die Säulen unserer Erwachsenenbildungs-Lehrgänge im 2. Bildungsweg.



Mit Ihrer Ausbildung am OHI gestalten Sie Ihre Zukunft. Machen Sie den ersten Schritt jetzt.

 

LEHRGÄNGE ANZEIGEN       ODER      TRAINER KENNENLERNEN  

Aktuelle Termine

Eine Übersicht über neu startende Lehrgänge.

ALLE TERMINE
2016
07
Nov

November 2016: Otoplastik IntensivWorkShop

Der Otoplastik IntensivWorkShop verleiht Ihnen Sicherheit und Routine beim
2016
14
Nov

November 2016: Vorbereitungslehrgang Lehrabschlussprüfung Hörgeräteakustiker/in

Der Vorbereitungslehrgang zur Lehrabschlussprüfung im Gewerbe des Hörgeräteakustikers wird
2016
05
Dez

Dezember 2016: Zweitages Intensivseminar Refraktion

Durch den Einsatz der OHI eLearning Module im Vorfeld,
2017
23
Jan

Jänner 2017: Vorbereitungslehrgang Meisterprüfung Augenoptiker/in

Der Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe des Augenoptikers wird in
2017
06
Feb

Februar 2017: Vorbereitungslehrgang Lehrabschlussprüfung Augenoptiker/in

Der Vorbereitungslehrgang zur Lehrabschlussprüfung im Gewerbe des Augenoptikers wird in
2017
27
Feb

Februar 2017: Vorbereitungslehrgang Lehrabschlussprüfung Hörgeräteakustiker/in

Der Vorbereitungslehrgang im Gewerbe des Hörgeräteakustikers wird 18 Monate
2017
27
Mrz

März 2017: Otoplastik IntensivWorkShop

Der Otoplastik IntensivWorkShop verleiht Ihnen Sicherheit und Routine beim
2017
22
Mai

Mai 2017: Vorbereitungslehrgang Meisterprüfung Hörgeräteakustiker/in

Der Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe des Hörgeräteakustikers wird

Die Zeit des Wartens ist vorüber. Melden Sie sich jetzt für Ihre großartige, berufliche Zukunft an!

 

Online zum Lehrgang anmelden

Warum Sie Ihre Ausbildung zum Augenoptiker und/oder Hörgeräteakustiker am OHI machen sollten:

Langjährige Erfahrung der Trainer im Wissenstransfer

Unsere Trainer und Vortragenden sind begeisterte Augenoptiker, Optometristen und Hörgeräteakustiker. Und sie vereint eine Gemeinsamkeit: die Freude ihr Wissen mit anderen Menschen zu teilen und weiterzugeben. Das OHI verfügt über einen Pool von über 20 Trainer. Die kollektive Kreativität der Branchenprofis kommt Ihnen garantiert zugute!  

Perfekte Organisation

Kleine Hoppalas können natürlich auch uns passieren, aber wir haben alle Lehrgänge vor mehreren Jahren selbst auf die Beine gestellt und dabei viel gelernt. Mit jedem Lehrgang wurden wir dank dem Feedback unserer Teilnehmer noch besser in Organisation und Ablauf. Und wir geben unser Bestes, damit Sie eine angenehm strukturierte Zeit bei uns verbringen.

Didaktisch gut strukturierte Lernunterlagen

Wir haben die Lernunterlagen für Sie selbst verfasst. Klar, es gibt tolle Bücher. Und Sie könnten ja auch mitschreiben. Allerdings haben wir uns das Ziel gesetzt, dass Sie im Unterricht eben nicht mitschreiben müssen und bieten Ihnen perfekte Unterlagen an. Dadurch können Sie sich voll und ganz auf die Vortragenden konzentrieren und jederzeit Fragen stellen. Wir gestalten einen sehr interaktiven Unterricht – weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass Sie davon am meisten profitieren. Ja, und Fachbücher sind natürlich eine tolle Sache – für das Wissen über den Lehrgang hinaus.

Workshop Brillenglasbestimmung

Aus Sicht der am OHI beschäftigten Vortragenden und Trainer, stellt die Brillenglasbestimmung einen zentralen Stellenwert in der täglichen Ausübung des Berufs dar. Deshalb ist im Vorbereitungslehrgang zur Augenoptiker Lehrabschlussprüfung ein mehrtägiger Workshop in Brillenglasbestimmung integriert. Dabei machen Sie unsere Augenoptiker und Optometristen fit zur korrekten Dioptrienbestimmung Ihrer zukünftigen Kunden. Dies erhöht Ihren persönlichen Marktwert in der Branche!

Workshop Audiometrie und Otoplastik

Der Beruf des Hörgeräteakustikers wird immer mehr durch Unterstützung von Computerprogrammen der Hörgeräteindustrie gezeichnet. Dies ist prinzipiell eine positive Entwicklung. Dennoch kann eine korrekte Audiometrie – also die Vermessung der Eigenschaften und Parameter des Gehörs – nicht einen guten Hörgeräteakustiker ersetzen. Zunehmend werden auch Abformungen des Gehörganges digital erfolgen und die wenigsten Hörgeräteakustiker fertigen eine Otoplastik – also ein Formpassstück für ein Hörsystem – selbst. Allerdings muss der Hörgeräteakustiker in der Lage sein, eine fertige Otoplastik so zu modifizieren, dass ein Anpasserfolg gegeben ist. Deshalb ist im Vorbereitungslehrgang zur Hörgeräteakustiker Lehrabschlussprüfung und Meisterprüfung ein mehrtägiger Workshop in Audiometrie und Otoplastiklabor integriert. Dabei machen Sie unsere Hörgeräteakustikermeister fit zur korrekten Audiometrie und Otoplastikbearbeitung für Ihre zukünftigen Kunden. Dies erhöht Ihren persönlichen Marktwert in der Branche!

OHI eLearning

Das OHI setzt auf den Erwerb erfolgreicher Lehr- und Lernprozesse zum Erwerb fachlicher, ganzheitlicher und expansiver Handlungskompetenzen mittels eLearning. Es stehen kursbegleitend OHI eLearning Module zur Verfügung. Dadurch kann das Wissen fast spielerisch zwischen den einzelnen Lehrgangsblöcken aufgepeppt werden. So werden Sie garantiert fit bis zu Ihrer Prüfung!

Die Ausbildungsstätte Wien bietet Ihnen mehr

Wir strengen uns an, dass Ihre Ausbildung in Wien zu einer schönen Zeit in Ihrem Leben wird. Egal ob Sie von Wien, von den umliegenden Bundesländern oder von weiter weg zu unserer Ausbildungsstätte kommen. Die Weltstadt Wien hat für Sie ein vielfältiges Kulturprogramm und eine reiche Kulinarik parat. Es ist die überbordende Vielfältigkeit, die Wien beliebt macht. Für unsere anreisenden Teilnehmer, haben wir Kooperationen mit mehreren Beherbergungsbetrieben abgeschlossen und sorgen somit dafür, dass Ihr Übernachtungsbudget in einen geringeren Rahmen bleibt.

Zertifizierung nach CERT NÖ

Die OHI ist nach CERT NÖ zertifiziert und wird als qualifizierter Bildungsträger anerkannt. Dadurch können Teilnehmer/innen bei diversen Stellen leichter Förderungen beantragen. Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sind fixe Bestandteile der OHI Unternehmensphilosophie. Um dies nach innen und außen transparent zu machen, haben wir unser Qualitätsmanagement weiter entwickelt und zertifizieren lassen. Die Zertifizierung nach CERT NÖ verbrieft die Erfüllung von wesentlichen Qualitätskriterien der OHI und bildet in Folge die Grundlage für unsere österreichweite Anerkennung als Aus- und Fortbildungsunternehmen.

OHI ist zertifizierter Bildungsträger

Die OHI ist mit 4. August 2016 nach CERT NÖ zertifiziert und wird als qualifizierter Bildungsträger anerkannt. Dadurch können Teilnehmer/innen umfassender als bisher Förderungen beantragen.

OHI auf der Optik Austria Wels: Kostenlose IntensivWorkshops

Die OHI wird am Freitag 16. und Samstag 17. September 2016 auf der Optik Austria in Wels mit einem Stand vertreten sein und bietet in Zusammenarbeit mit der Messeleitung kostenlose IntensivWorkShops (im Wert von 129 Euro) an.