OHI Update 2017 – Ticket um nur 12 Euro mit Very Early Bird

OHI Update 2017 – Ticket um nur 12 Euro mit Very Early Bird

Das kommende OHI Update findet am Samstag 10. Juni 2017 im Novomatic Forum in Wien statt. Frühbucher können sich jetzt ein Tagesseminarticket um nur 12 Euro sichern!


Hochkarätige Powervorträge
4x Augenoptik / 4x Hörakustik

Das OHI lädt einmal im Jahr zu einem Update, dem OHI Update. Bei dem jährlich stattfindenden Tagesseminar kommunizieren Referenten Neuigkeiten zu den Themen Brillenoptik, Kontaktlinsenoptik, optische Rehabilitation, Hörgeräteakustik und Verkaufspsychologie. Dazu finden über den Tag verteilt in einem Saal vier Augenoptik/Optometrie Vorträge und in einem weiteren Saal vier Hörakustik-Vorträge parallel statt. Zudem können Sie sich in der begleitenden Industrieausstellungen einen effizienten Überblick über neue Produkte und Dienstleistungen der Lieferanten beider Branchen informieren!

Die Updates werden traditionell in einer kompakten, kurz gefassten und damit spannenden Art abgehalten. Die letzten Updates wurden 2014 in der Kuffner Sternwarte (Seminarbericht 2014) – 2015 und 2016  in der Urania (Seminarbericht 2015 / Seminarbericht 2016) abgehalten.


Das OHI Update 2017 findet am Samstag, 10. Juni 2017
von 9:00-16:30
im Novomatic Forum
Friedrichstraße 7, 1010 Wien statt


Neben dem interessanten Tagungsprogramm wird auch das Wohlbefinden nicht zu kurz kommen. So sind in der Tagungsgebühr auch alle Pausengetränke und die kulinarische Verpflegung in der Mittagspause inkludiert.


Tagungskosten

Profitieren Sie bis zum 31.12.2016 vom Very Early Bird Tarif von nur 12 Euro inklusive 20% Ust. für die komplette Tagesveranstaltung. Der reguläre Preis beträgt 36 Euro inklusive 20% Ust.


=> Zur Anmeldung


Das Novomatic Forum

Der Rahmen vom OHI Update 2017 wurde mit bedacht gewählt. Neben der zentralen Lage in der Wiener Innenstadt zwischen Karlsplatz und Naschmarkt und der multimedialen Ausstattung, war auch das Ambiente des Hauses bei der Wahl ausschlaggebend. So wurde das Gebäude im Stil des Art Déco in den Jahren 1922 bis 1923 nach den Plänen der Otto-Wagner-Schüler Hermann Aichinger und Heinrich Schmid errichtet. Gegenüber dem Novomatic Forum findet sich ein Kleinod der Jugendstils – die Wiener Sezession. Das unter Denkmalschutz stehende Novomatic Forum wurde 2009 modernisiert und behutsam als Wiener Kulturhaus etabliert.


Wien – einen Besuch wert – besonders im Juni 2017

Der Zeitpunkt der Tagung OHI Update am 10. Juni 2017 bietet Wienbesuchern ein tolles Rahmenprogramm. So startet Wien zum 300. Geburtstag Maria Theresias eine umfassende Jubiläumsausstellung zum Leben und Wirken einer der bedeutendsten Herrscherpersönlichkeiten der europäischen Geschichte. In der Kaiserlichen Wagenburg zu Wien (www.kaiserliche-wagenburg.at) findet die Ausstellung „Frauenpower und Lebensfreude“ statt. Eine Dokumentation des Spannungsfelds zwischen weiblicher Identität und männlicher Herrschermacht. Im 1747 von Maria Theresia gegründeten Wiener Hofmobiliendepot (www.hofmobiliendepot.at) zeigt die Ausstellung „Familie und Vermächtnis“ das familiäre Umfeld, die persönlichen Schicksale und die dynastische Heiratspolitik Maria Theresias. In der Albertina (www.albertina.at) gedenkt man 2017 an den 1918 verstorbenen Künstler Egon Schiele und zeigt eine groß angelegte Präsentation an Kunstwerken. Wer nach dem OHI Update am Samstag Abend des 10. Juni 2017 „zu dem opulent und spektakulär gestaltet Event“ im oder vor dem Wiener Rathaus abfeiern will, der findet am Life Ball (www.lifeball.org) mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Wien zeigt sich besonders im frühsommerlichen Juni lebensfroh, als pulsierende Stadt und als eine europäische Kulturstadt.

OHI