OHI Augenoptikermeister Vorbereitungslehrgang startet am 23. Jänner 2017

OHI Augenoptikermeister Vorbereitungslehrgang startet am 23. Jänner 2017

Die OHI startet am 23. Jänner 2017 mit einem Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe Augenoptiker. Der Lehrgang wird berufsbegleitend über zwei Jahre als Blockunterricht über 15 Wochen mit Blöcken zu jeweils ein bis zwei Wochen angeboten.


Dies ist ein alter Beitrag aus 2017. Den aktuellen Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung Augenoptiker und Kontaktlinsenoptiker finden Sie auf www.ohi.at/aomp.


15 Wochen Intensivtraining

Die Kurszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 und 13:00 bis 17:00, Samstag von 8:00 bis 13:00.

Kalender 2017 Augenoptikermeister

  • Erster Kursblock: 23.01.2017 bis 04.02.2017
  • Zweiter Kursblock: 15.05.2017 bis 20.05.2017
  • Dritter Kursblock: 03.07.2017 bis 15.07.2017 (Hands-On / Refraktion und Werkstätte)
  • Vierter Kursblock: 25.09.2017 bis 30.09.2017
  • Fünfter Kursblock: 27.11.2017 bis 09.12.2017
  • Im Jahr 2018 finden im ersten Halbjahr einmal 2 Wochen, einmal 1 Woche, im Juli zwei Wochen und im zweiten Halbjahr 2 Wochen Unterricht statt. Die genauen Termine für 2018 werden ehestmöglich bekannt gegeben.

=> Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang Augenoptikermeister/in mit Start 23. Jänner 2017

Zwischen den Lehrgangsblöcken komplettieren die Lehrgangsteilnehmer/innen den Lernstoff mittels den OHI eLearningmodulen, welche zugleich auf die Prüfung vorbereiten.


1.000 Stunden für Ihre Karriere

Der Syllabus vom Vorbereitungslehrgang Augenoptikermeister/in wurde gezielt für die Anforderungen der Prüfung und den Herausforderungen in der anschliessenden Praxis abgestimmt. Bei einem laufenden „Mitlernen“ können die gelernten Inhalte sofort in der Praxis umgesetzt werden.

Syllabus Vorbereitungslehrgang Augenoptiker Meister

Der Stoffinhalt wird mittels eines eigens für diesen Kurs erstellten Kompendiums vermittelt. Zudem werden OHI-eLearning Module bereit gestellt. Die Vortragenden sind Ärzte, akademisch ausgebildete Optometristen und langjährige, erfahrene Augenoptikermeister.


Praxisworkshops verschaffen Sicherheit

Um eine bestmögliche Sicherheit bei der Augenoptikermeisterprüfung und in der Praxis zu gewährleisten, unterstützt der OHI Vorbereitungslehrgang mit inkludierten Praxisworkshops in Refraktion, vergrößernden Sehhilfen, Binokularsehen, Untersuchungstechniken und Werkstätte. „Mit dieser Kombination aus Frontalunterricht, Praxiseinheiten, Selbststudium und eLearning Einheiten wird man ideal für die Augenoptikermeisterprüfung vorbereitet“, versichert Augenoptik Lehrgangsleiter Dieter Medvey, MSc.


Voraussetzungen

Selbstverständlich ist der Vorbereitungslehrgang zur Augenoptikermeisterprüfung kein Spaziergang, sondern eher eine Wanderung mit Herausforderungen. Die Vortragenden und Trainer/innen vom OHI begleiten die Teilnehmer/innen jedoch bei dieser Herausforderungen. „Ein weiteres wichtiges Ziel neben dem Prüfungserfolg ist, dass die Teilnehmer/innen nach der Prüfung auf eine gute Zeit in der Ausbildung zurückblicken“, erklärt OHI Geschäftsführer Harald Belyus, MSc. „Eine abgeschlossene Lehrabschlussprüfung im Gewerbe Augenoptiker, Belastungsfähigkeit, Lernwille und hohe Selbstmotivation sollten die Teilnehmer/innen mitbringen“, ergänzt OHI Geschäftsführer Walter Gutstein, PhD.


Kosten des Vorbereitungslehrgangs Augenoptikermeister/in

Die Gesamtkosten des Lehrgangs betragen 16.500 Euro inklusive 20% Ust. Im Preis sind bereits einige Fachbücher und Übungsmaterialien enthalten. Bei der Buchung fallen 1.800 Euro inklusive 20% Ust (1.500 Euro exklusive Ust) an. Die weiteren vier Teilbeträge in Höhe von jeweils 3.675 Euro inklusive 20% Ust. (3.062,50 Euro exklusive Ust) sind am 30.11.2016, 31.05.2017, 30.11.2018 und 31.05.2018 fällig. Es werden maximal 25 Teilnehmer/innen aufgenommen.

Aufbauend auf den Meistervorbereitungslehrgang ist ein Kontaktlinsenoptikerlehrgang in Planung, welcher unmittelbar nach dem Meisterkurs im Jahr 2019 anschließen wird. Die Kosten werden sich für Absolventen des AO-MP-001 im Bereich 3.500 – 4.000 Euro bewegen.


Jetzt Lehrgangsplatz sichern

Interessenten wird die rechtzeitige Buchung empfohlen. Ein weiterer Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung Augenoptiker wird aus derzeitiger Planung der OHI frühestens im Jahr 2019 stattfinden.

=> Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang Augenoptikermeister/in mit Start 23. Jänner 2017

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne das Sekretariat der OHI zur Verfügung.

OHI